Warum ein Aluminium Faltpavillon

CLASSIC TENT  Faltpavillon der Extraklasse

Unser Faltpavillon Classic Tent ist in wenigen Minuten aufgebaut. Durch Vollaluminium Gelenke mit speziellen Kunststoffgleitern entfaltet sich das Pavillon wie von allein. Durch die extra stabile Stahlfeder an der Giebelstange bleibt das Dach auch bei häufigem Einsatz immer gespannt. Unsere Stoffe sind mit modernster Drucktechnik veredelbar, wasserdicht und natürlich B1 (DIN 4102-1) zertifiziert.

 

1. Perfekte Spannung mit unserer Stahlfeder

Pavillon_StahlfederDurch eine extra starke integrierte Stahlfeder an allen Giebelstützen wird das Dach nachhaltig gespannt. Somit bleibt auch nach mehrfacher Nutzung und unterschiedlichen Witterungseinflüssen Ihr Logoaufdruck glatt und perfekt sichtbar. Die Bildung von Wassersäcken bei starken Witterungseinflüssen wird dadurch verhindert.

 

Unser Tipp: Nur mit Stahlfeder wird die Dach-Spannung dauerhaft gewährleistet.

 

2. Aluminium für den festen Stand:

Wir legen Wert auf Qualität in allen Einsatzbereichen, deshalb verwenden wir auch nur Vollaluminium-Gestelle. Ein Leichtmetall mit hoher Beständigkeit im Gegensatz zu Gestellen aus Stahl.

Für einen festen Stand: Bei unserer PS 30 Struktur verwenden wir Standfüße mit einer Breite von 30 mm (40 mm Diagonalmaß) und darauf abgestimmte Scherenverbinder mit einer Materialstärke von 1,5 mm.

Bei unserer PS 40 Struktur verwenden wir Standfüße mit einer Breite von 40 mm (55 mm Diagonalmaß) und darauf abgestimmte Scherenverbinder mit einer Materialstärke von 1,8 mm.

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Ausführung der Aluminiumstruktur

 

 3. Mit unserem SCHERENVERBINDER flexibel bleiben:

Pavillon Scherenverbinder

Die Scherenverbinder unserer Pavillons sind mit einem speziellen, extra stabilen Profil und einer darauf abgestimmten Wandstärke aus Vollaluminium hergestellt. Unser Profil PS 30 wird zusätzlich mit einer innenligenden Verstärkung versehen. Am Mittelpunkt der Scheren befinden sich spezielle Verschraubungen komplett ohne Nieten aus reibungsfreiem Kunststoff – für einen reibungslosen und einfachen Aufbau

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Stabilität der Scherenverbinder und achten Sie auf die Art der Verschraubung.

 

4. Unsere Dachsicherung ist doppelt gesichert

Pavillon Dachsicherung

Ein professioneller Auftritt erfordert ein perfekt gespanntes Dach. Nach oben übernimmt diese Aufgabe die Stahlfeder, nach unten wird das Dach mit verstellbaren Gurtbändern gespannt. Giebelspitze und Dach sind fest verbunden. Die Spannung kann dabei individuell eingestellt werden. So kommt Ihr Firmenname am Volant perfekt zur Geltung.

 

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Spannung von Dach und Volant

 

 5. Unsere Stärke liegt im Detail mit unseren Verbindungteilen

Die Verbindungselemente unserer Pavillons sind im Gegensatz zu vielen anderen Faltzelten ebenfalls aus stabilem Vollaluminium gefertigt. Wir verwenden bewusst keine Guss- oder Kunststoffverbinder und setzen auch an dieser Stelle auf Aluminium Strangpressprofile, um einen langlebigen Einsatz im professionellen Veranstaltungsbetrieb garantieren zu können.

 

Unser Tipp: Vergleichen Sie das Material der Verbindungsteile für maximale Lebensdauer.

 

6. Mit unserer Beschwerungsplatte bleiben sie standhaft

Damit Ihr Pavillon auch bei Wind und Wetter standhaft bleibt, stabilisieren Beschwerungsplatten aus 13,5 kg schwerem und solidem Stahl zusätzlich. Handgriffe optimieren das Handling am Einsatzort. Bei extremen Windbedingungen oder ungeschützten Veranstaltungsorten können diese auch übereinandergestapelt werden.

 

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Möglichkeit der Stapelung von Gewichtsplatten

 

7. Unser Gurtband spannt und entspannt für mehr Sicherheit

An allen vier Ecken befinden sich extra stabile Bänder mit einem „D“ Ring aus Metall, um bei Bedarf das Zelt nach allen vier Seiten abspannen zu können. Ein Abspannset mit Heringen und Spanngurten ist Teil des Lieferumfangs.

 

 

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Stabilität der Gurtband-Befestigung für mehr Sicherheit

 

8. Mit leichtem Griff fest verriegelt VERRIEGELUNGSRINGE

Extra große Ringgriffe ermöglichen eine einfache Handhabung der Ver- und Entriegelung des Systems. Das ist die sicherste und ergonomisch beste Lösung. Alle Verriegelungen rasten dabei selbstständig und automatisch ein. Der blaue Ring ist unser Markenzeichen und steht für das Classic Tent System von Perfect Cover. Die gesamte Verriegelungstechnik für Dachspannung und Höhenverstellung ist von außen zugänglich, keine „versteckte“ Technik in den Zeltprofilen….leichter Austausch!

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Verriegelungstechnik

 

 9. Für einen extra stabilen Stand sorgen unsere Zeltfüsse

Damit sich Ihr Zelt jeder Gelegenheit und jedem Untergrund anpassen und Ihre Marke beständig präsentieren kann, ist ein perfektes Standbein unerlässlich. Über 20 Jahre Entwicklung von Faltzelten haben uns gelehrt, die Zeltfüße dicker und somit stabiler zu gestalten als alle anderen Hersteller. Durch die dreieckige Form wird das Packmaß auf ein Minimum reduziert und verhindert ein verhaken der Füße bei der Be- und Entladung im Fahrzeug.

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Stärke und Form der Zeltfuß-Platte

 

 10. Unter Dach und Fach mit unserem Zeltdach

Indem das Dach auch im verpackten Zustand am Gestell montiert bleibt, werden die Auf- und Abbauzeiten unserer Zelte auf ein Minimum reduziert. Durch abgerundete Schrauben und Kunststoffabdeckungen ist das Dach in jedem Zustand perfekt geschützt. Und entfaltet bei Bedarf in Windeseile all seine Möglichkeiten. Unsere Zeltdächer gibt es wahlweise mit vertikaler und horizontaler Naht je nach Wahl der Drucktechnik. Die Verbindung zwischen Dach und Seitenwand erfolgt mittels 50 mm breitem Klettband.

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Breite der Klettverbindungen

 

11. Sicher und flexibel, für jeden Einsatz: GLEITER

Alle Ecken und Kanten werden mit Kunststoffabdeckungen gesichert, alle Schrauben und Muttern sind abgerundet, um Beschädigungen wie Verletzungen zu vermeiden. Um eine hohe Funktionalität zu garantieren und im Bedarfsfall schnell und effizient Einzelteile des Vollaluminium-Gestells austauschen zu können, sind diese mit einfachsten Werkzeugen demontier- und ersetzbar.

 

Unser Tipp: Vergleichen Sie den einfachen Austausch von Ersatzteilen ohne Spezialwerkzeug.

 

12. Der Stoff aus dem die Träume sind

Wir verwenden für alle unsere Stoffe bei durchgefärbten Standard- und Sonderfarben spinndüsengefärbtes Polyester in der Stärke 420 D (320gr/m2). Durch ihre professionelle PVC Beschichtung sind alle Dächer und Seitenwände wasserdicht und B1 (DIN 4102-1) schwer entflammbar zertifiziert. Alle Stoffe sind im Thermotransfer- und Sieb- Druckverfahren bis zu 4 Farben bedruckbar.
Stoffe für den vollflächigen Sublimationsdruck sind aus Polyester mit der Stärke 600 D (230 gr/m2). Durch die professionelle PVC Beschichtung und dem Sublimationsdruck sind sie natürlich auch wasserdicht und B1 (DIN 4102-1) zertifiziert und zusätzlich extrem schmutzabweisend (vogelkotbeständig).
Alle Polyesterstoffe können mit bleichmittelfreien Waschmittel gereinigt werden.

Unser Tipp: Vergleichen Sie die Materialbeschaffenheit und Stärken vor der Kaufentscheidung.