Keine Zeit des Jahres eignet sich besser als die Vorweihnachtszeit, um sich auf das wesentliche im Leben zu besinnen und einen wertvollen Beitrag zur Gemeinschaft zu leisten. Blicken Sie gemeinsam mit perfect cover zurück auf die schönsten Augenblicke des Jahres und leisten gleichzeitig wichtige Unterstützung dafür, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensbedrohlichen oder lebensverkürzenden Erkrankung, wertvolle Momente im neuen Jahr ermöglicht werden.

Ihr Foto – Unsere Spende

Mit Unterstützung der Marke perfect cover sammeln wir die schönsten Fotos von Ihrem Event mit unseren Zelten aus dem Jahre 2016 und 2017! Für all die eingesandten Fotos wird es eine Spende in Höhe von 500 Euro an die Stiftung Amublantes Kinderhospiz München (AKM) geben  und die Fotos werden in unserer Onlinegalerie veröffentlicht.

Unser Ziel ist es, mit unseren Zelten sichere und besondere Momente für jeden Kunden zu ermöglichen. Die Fotografie hilft uns, diese Momente festzuhalten, um unsere Philosophie weiter zu entwickeln und in die Welt zu tragen. Kein professioneller Fotograf kann jedoch an allen Orten und Zelten gleichzeitig sein, um jeden dieser besonderen Momente festzuhalten. Dagegen sind unsere Kunden jederzeit vor Ort – kein Einblick zählt also mehr, als Ihrer!

Deshalb suchen wir bis Ende Januar 2018 das ausdrucksstärkste und stimmungsvollste Kundenfoto, auf dem ein perfect cover- Zelt zu sehen ist, aus.

 

Wie bekommen wir Ihr Foto?

Bitte schicken Sie Ihre besten Fotos in einer Auflösung 1280 x 1024 Pixeln an
info@perfect-cover.de  bis zum 31.12.2017
(falls Sie größere Dateien haben, helfen wir Ihnen gerne bei einem upload)
Schön wäre es auch, wenn Sie uns eine Bildunterschrift zu dem Foto schicken können,
die Ihre Geschichte zu Ihrem Event erzählt.

 

Unser Ehren-Jurymitglied

Katerina Jacob

Die beliebte Schauspielerin und  Autorin Katerina Jacob
– bekannt als Sabrina aus der Serie der Bulle von Tölz –
hilft uns als Jurymitglied bei der Krönung der Gewinner.
Die besten 5 erhalten wahlweise handsignierte Bücher oder Hörbücher.

 

 

 

Copyright-Hinweise und Teilnahmebedingungen  

Mit der Teilnahme am Wettbewerb „perfect picture – Kundenfoto des Jahres“ erteilt der Teilnehmer perfect cover  sowie den mit perfect cover  verbundenen Unternehmen ein unwiderrufliches einfaches unbefristetes Nutzungsrecht, um das/die hochgeladene/n Foto/s für seine PR-Arbeit zu nutzen. Das umfasst die Möglichkeit der Veröffentlichung, der Vervielfältigung, Abbildung und Verbreitung zum Zweck der Eigenwerbung und Selbstdarstellung von perfect cover.  Dies geschieht ausschließlich im Zusammenhang mit dem Wettbewerb – samt folgender Kommunikation, an dem sich der Teilnehmer beteiligt hat. Diese Erlaubnis beinhaltet die Nutzung der eingereichten Fotos für die Präsentation in Ausstellungen/ Online-Bildergalerie, die Veröffentlichung im Internet und in sozialen Netzwerken, die Aufnahme in andere Publikationen, auch Veröffentlichungen durch Dritte in Presseberichterstattungen, die Darstellung der Leistungen von perfect cover. Für eine darüberhinausgehende kommerzielle Nutzung bedarf es der gesonderten Zustimmung durch den Teilnehmer. Mit der Teilnahme bestätigt der Teilnehmer, dass er der Urheber der hochgeladenen Bilder ist und damit uneingeschränkt über die Nutzungsrechte an den Fotos verfügt. Der Teilnehmer bestätigt weiterhin, dass die von ihm hochgeladenen Fotos frei von Rechten Dritter sind; insbesondere, dass sämtliche erkennbaren abgebildeten Personen mit den genannten Nutzungen einverstanden sind und dass Schutzrechte Dritter durch diese Nutzungen nicht verletzt werden. Schon jetzt stellt der Teilnehmer perfect cover gegenüber etwaigen Ansprüchen Dritter frei. Angestellte von perfect cover sowie andere, an der Konzeption und Umsetzung des Fotowettbewerbs beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Teilnehmer sichert zu, dass die Inhalte der übertragenen Bilddateien nicht gegen geltende (bundesdeutsche) Verbotsnormen (§§ 184 ff. StGB) verstoßen. Für das Veröffentlichen von Fotos im Rahmen der Veröffentlichungsbedingungen werden keine Honorare und keine Vergütung bezahlt.