Unsere Zelte und Fahnen bei den Starnberger Segeltagen!

Unsere Zelte und Fahnen bei den Starnberger Segeltagen!

Perfect Cover als Förderer der Starnberger Segeltage blickt äußerst zufrieden auf das diesjährige Großereignis vom 28. April bis 5. Mai zurück. Trotz des zum Teil kühlen und regnerischen Wetters ließen sich die ambitionierten Segler den Spaß nicht verderben und waren voller Eifer in ihrem Element – denn wie jedes Jahr steht die Faszination des Wassersports im Mittelpunkt. Das Tolle an den Segeltagen ist nicht nur der Segelsport auf dem Wasser, sondern auch die zahlreichen informativen Vorträge und Workshops rund um diese Sportart.

Unter dem Motto „Segeln für jedermann“ gab es zahlreiche Aktivitäten und Präsentationen. Das Zukunftsthema „Elektromobiltät auf dem Wasser“ war natürlich besonders gefragt. Das Team von Torqeedo, einem der Marktführer in diesem Segment, zeigte die neuesten Entwicklungen und die Besucher konnten selbst die E-Boote testen.

Wir realisierten für Torqeedo zahlreiche Fahnen, Hissflaggen und AIRTENT die Wind, Regen und sogar Hagel mühelos standhielten. Durch die 3cm dicke Verstärkung und unserer Aufhängung an einem qualitativ sehr hochwertigen Alustab halten unsere Fahnen Spannung in der ganzen Länge, sodass sie sich weder an den unteren Enden an Spannkraft verlieren, noch sich verziehen oder verbiegen. Durch unsere hohe Qualität bei der Stoffauswahl sowie bei unserem Druckverfahren werden die Fahnen nicht dünn, trocknen nicht aus oder werden brüchig.
Beim Charity-Ansegeln am 1. Mai waren dieses Jahr Menschen mit Behinderung und Menschen, die von gemeinnützigen Organisationen unterstützt werden, eingeladen. Wir haben uns sehr über die zahlreichen Teilnehmer gefreut!

Auch waren unsere Workshops zu den Themen „Segeln mit Behinderung“ rege besucht, was zeigt, dass Segeln ohne Grenzen und Barrieren möglich ist. Dies macht uns besonders stolz. Lose für die José-Carreras-Leukämie-Stiftung konnten Besucher bei unserem Info-Zelt erstehen und von unserem Partner Sun Charter eine tollen Hauptgewinn erhalten.

Höhepunkt der Segeltage war natürlich wieder das Rennen der Segel-Bundesliga: In der 1. Und 2. Liga traten jeweils 18 Vereine gegeneinader an und lieferten sich spannende Rennen. Trotz Sturm und Hagel zeigten die Segelclubs Kampfgeist, das mit saftigem Grillfleisch am Nachmittag und Abend belohnt wurde.

Nicht nur die kulinarische Küche überzeugte, die Besucher konnten sich auch ein tolles Bild vor Ort über die Stabilität und den unübertreffbaren Qualitätsdruck unserer Aluminiumzelte machen. Die Grillflammen und das Fleisch sah zum Anfassen echt aus. Dank dem professionell gespannten Dach und der hochwertigen Aluminiumfeder hätten die Zelte noch schlimmere Stürme locker ausgehalten.

Für jeden Einsatz geeignet und modular:  Dank dieser Eigenschaften konnte uns das Wetter wirklich keinen Strich durch die Rechnung machen.

Wir sind an diesen Tagen besonders stolz auf die unübertrefflichen Eigenschaften unserer Zelte, Fahnen sowie unserem Druckverfahren, die dem Münchner Yacht -Club und den Segeltagen ihren eigenen und ganz besonderen Charakter verliehen.

Zum Einsatz kam fast unser ganzes Equipment:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp

Lassen SIe Sich beraten

Haben Sie Fragen zur Gestaltung, Lieferzeiten oder Preisen? Wir helfen Ihnen gerne weiter und beantworten alle Ihre Fragen. 
Rufen Sie uns an unter +49 (0) 89 744 190 38, chatten Sie mit uns oder nutzen Sie unser Kontaktformular: